Click here if you prefer to read the website in English.

Frage:

Wie geht man am besten vor, um die Vorlage in InDesign® den eigenen Anforderungen anzupassen?

Antwort:

  1. Öffnen Sie die IDML-Datei in InDesign® und speichern Sie diese als reguläres InDesign®-Dokument (.indd)
  2. Passen Sie das Dokument den richtigen Maßen an, indem Sie im Menü auf Datei / Dokument einrichten klicken und dort Ihre Maße eintragen
  3. Achten Sie darauf, den Textrahmen entsprechend anzupassen
  4. Verfügen Sie über einen Wandkalender, der mit Adobe® InDesign® erstellt wurde und dessen Aussehen Sie übernehmen möchten? Importieren Sie die Absatz- und Zeichenformate, in dem Sie in der Zeichenformatpalette auf Zeichenformat laden oder der Absatzformatpalette auf Absatzformat laden klicken. Weißen Sie dann die importierten Formate den vorhandenen zu. Damit entfallen alle weiteren Schritte
  5. Wählen Sie im Menü Schrift / Schriftart suchen. Ersetzen Sie dort die voreingestellte Myriad durch eine Schriftart Ihrer Wahl. Markieren Sie den Haken »Alle ändern« definiert auch Formate neu, um Ihre Schriftart in die Absatz- und Zeichenformate zu integrieren
  6. Ändern Sie in der Farbpalette die vordefinierten Farben nach Ihren Wünschen
  7. Bearbeiten Sie die Absatzformate für Werk-, Sams-, Sonn- und Feiertage nach Ihren Wünschen
  8. Bearbeiten Sie die Zeichenformate für Tagesziffern, Wochentage und Kalenderwochen nach Ihren Wünschen
  9. Tipp: Sie haben ein InDesign®-Dokument vom Kalender des Vorjahrs? Importieren Sie einfach die Absatz- und Zeichenformate des alten Kalenders